türken sind nicht Europear

Lesen wir über Türken in Wikipedia

Etymologie

Die Volksbezeichnung Türk wird erstmals in chinesischen Chroniken des 6. Jahrhunderts als T'u-küe erwähnt und war der Name eines Clans innerhalb einer größeren nomadischen Stammeskonföderation, der die Eigenbezeichnung„Türk“ trug und deren Herkunft und Sprache nicht eindeutig zu belegen sind

Die heutigen Türkei türken lassen sich in den sprachlichen und ethnischen Kontext der Turkvölker stellen. Das Siedlungsgebiet des ältesten unter dem Namen Türken bekannten Volkes befand sich im östlichen Zentralasien, auf einem Gebiet, das sich vom Altai-Gebirge bis zum Tianschan im Westen und vom Baikalsee im Norden bis zum Altun im Süden erstreckte

Also die wahren Turken waren wie Chinesen und haben auch ausgeschaut wie Chinesen oder Usbeken

Dann fragen sie sich, warum die Türken in der jetzigen Zeit anders ausschauen?

Die Türken haben Kriege geführt bis sie zum jetzigen Gebiet (Turkei) gekommen sind

Wo sie die Kriege gewonnen haben eine politisch kulturelle Säuberung von ihren Ansichten gemacht

Alle mussten sie Sprache und Kultur der Herrscher übernehmen oder sterben oder ihre Heimat verlassen

So ist aus der iranischen Region Choresmien die Republik Turkmenistan geworden

So ist aus der iranischen Region Sogdien die Republik Usbekistan geworden

So ist aus der iranischen Region Azàrbaygan die Republik Aserbaidschan geworden

So ist aus Westasien, das immer unter Persern und Griechen geteilt war, die Turkei geworden

Sie sehen auch viele Türken sind entweder den Iranern oder Europaern ähnlich weil dieser Immigranten von Asien und China in Bevölkerung assimiliert worden und die Mehrheit die nicht wie Chinesen ausgeschaut hat geblieben aber mit türkischer Sprache und Gewohnheiten und wurden assimiliert (was die jetzige Turkei leider unter Erdogan gegen die Kurden fortsetzt)

Ich bin überzeugt mit einem großen DNA Test wird allen türken klar das sie genetisch die Mehrheit von Iranischer oder griechischer oder römischer DNA haben

Ich will ûber Turken klar und deutlich schreiben:

Die Türken haben gar nichts mit Europa zu tun

Nur ein Militäroffizier namens Mustafa Kemal der von Europa fasziniert und ein Pantuerkist war so lange die Türken von Europa geredet haben das die türken von heute auch glauben dass sie wirklich Europeer sind!!

Geographisch, religiös, von der Rasse, Kultur und Herkunft haben sie nichts mit Europa zu tun

Dieses Betteln, Europaer zu werden, ist manchmal mir sogar als Nichttürke peinlich

Mit Veränderung der Alphabet von arabisch zu Latein , mit kopieren wie der Europäer anziehen und trinken und essen , wie sie leben man wird nicht Europäer , das können Araber und Inder auch machen

türken kopieren einfach Europa , das war Wünsche der Offizier Mustafa Kemal , aber Kopie wird nicht wie original und bleibt Kopie

Noch ein Wort zum Schluss für Herrn Recep Tayyip Erdoğan und seine Pantürkischen Freunde in Aserbaidschan, Turkmenistan und Usbekistan

Hände weg von iranischen Künstlern, Poeten, Schriftstellern, Wissenschaftlern und unserem kulturellen Erbe

Weil das kultureller Diebstahl ist !! Ist das klar ??

Sie haben auch Poeten, Schriftstellern und Wissenschaftlern oder nicht ??

Wir erlauben das nicht

Sie haben noch Freunde im Iran (aber wie lange noch ??)

A) Herrn Erdogan seinen Ministern Ahmet Davutoğlu sind pantürkist und Chauvinist, die mit so einer Politik Turkei von jeder Hinsicht zu Katastrophen führen.

B) Er und seine türkischen Amskollegen in Aserbaidschan, Turkmenistan und Usbekistan probieren dauernd kulturelle Persönlichkeiten oder Kulturelle Spezialitäten (ob Speise ist oder Kleidung oder Design oder Musik Instrument oder etwas anderes) von andere Nachbar Länder mit Hilfe von UNESCO (?!) stehlen.

Was Iran betrifft, Erdogan will mit Hilfe von viel Propaganda und Filmen der Welt sagen, Dschalāl ad-Dīn Muhammad Rumi ein persischer Sufi-Mystiker, Gelehrter und einer der bedeutendsten persischsprachigen Dichter des Mittelalters. Von Derwischen ein Türke ist !!! weil in Turkei begraben ist !!

Es ist so wenn Victor Hugo, französischer Schriftsteller, wenn in England begraben ist, ein Engländer wird !!

Sein pantürkischer Freund in Aserbaidschan, Alijew, ist nicht besser, er auch mit viel Lüge und Propaganda und filme macht gleiche , er ruiniert Grab von Nizami mit persischer geschriebene Gedichte und ersatz- mit Türkischer Wörter und will Leute mit lüge in Aserbaidschan und außerhalb Aserbaidschan sagen das Nizami ist ein Türke weil er dort begraben ist !!

Jeder, der die Geschichte kennt oder lesen kann weiß was sogenannte Republik Aserbaidschan, Turkmenistan und Usbekistan sind

Sie waren Teile des Iran die mit Hilfe der Russen und mit Krieg, vom Iran getrennt wurde, aber eines Tages zurück kommen werden und Herr Alijew und seine türkischen Kollegen können nicht lange lügen.

Alijew baut und schenkt verschiedenen Ländern Statue von Nizami, ein persischer Dichter und der bedeutendste Vertreter des romantischen Epos in der persischen Literatur unter Name Aserbaidschanische Poet !!?? ( ich weiß nicht, warum die Politiker in diesen Ländern so etwas akzeptieren, können sie nicht einmal Wikipedia lesen? Oder bevorzugen sie  geschmiert zu werden ??)

Das sind kulturelle Diebstähle und das iranische Volk wird das nicht tolerieren

Bleiben wir erst bei Herrn Erdogan und erinnern wir was er in verschiedenen Situationen gesagt hat :

Einstellung zum Völkermord an den Armeniern

„Entschuldigung, wofür sollen wir uns entschuldigen? Die Leute, die sich entschuldigen, haben offenbar ein Verbrechen begangen. Dieses Problem hat der türkische Staat nicht. Es gibt nichts, wofür der Staat oder die Regierung sich entschuldigen müsste.

Einstellung zum kurden

Bergtürken !!

Beziehung zu Russland

Erdoğan übte bereits mehrfach Kritik am russischen Präsidenten Wladimir Putin. Beispielsweise verurteilte er ihn aufgrund seiner Unterstützung der Regierung von Baschar al-Assad im Bürgerkrieg in Syrien.Dennoch schrieb Gerd Höhler im Handelsblatt von einer echten „Männerfreundschaft“ zwischen ihm und Putin, da Russland größter Energielieferant und zweitgrößter Handelspartner der Türkei ist.

Die Freundschaft ist aktuell etwas getrübt, da Erdogan vom russischen Verteidigungsminister Anatoly Antonov des Öl-Handels mit ISIS beschuldigt wurde.

Warum Erdoğan das macht?

Weil er träumt mit seinen Minister von einem großen Osmanischen Reich von China bis Griechenland !!!

Ich frage mich manchmal mit dieser pantürkisch und Chauvinismus (hat mit gesundem Nationalismus nichts in Hut ) die in Richtung Rassismus geht, welche Freunde die Turkei in der Welt hat ??

erst In der islamischer Welt

Iran ?? Ägypten ?? Irak ?? Syrien ?? Libanon ??

nicht Islamischer Welt

Armenien ?? Georgien ?? Bulgarien ?? Griechenland ? Zypern ?? Rumänien ?? Ukraine ?? Russland oder überhaupt Europa ??

Turkei hat wirklich mit dieser pantürkischen, chauvinistischen Ideologie keine Freunde und das muss den Türken selbst gesagt werden , sind alle diese Länder schuld ?? Nein.

Ich weiß, viele meine türkische Freunde schämen sich jedes mal das die türkische Regierung nach Jahren warten, Europäer werden zu wollen !!

Aber ehrlich wenn Türken Europaer sind, dann sind wir die Iraner Amerikaner !!

 

http://www.majidbahrambeiguy.at/arya-bahram-ahang-ha-musics-musiques-musik/5-turkish-ahang-ha-ye-pasandide-ye-man-my-preferd-musics-mes-musics-preferes-meine-bevorzug.html

Östereichische Integration model
 
 
Republik Aserbaidschan !? Nein ; Falsch .Das ist iranische Region nord Aserbaidschan
 
 
Republik Turkmenistan Nein ; Falsch .Das ist iranische Region Choresmien
 
Republik Usbekistan? Nein ; Falsch .Das ist iranische Region Sogdien
 
Panturkismus
 
Unfaire Behandlung der turkische immigranten
 
 

Nach oben